tischtennisclub ottenbronn schnellster sport
 

Heimspiel von Herren III – Jungen II fährt nach Calmbach

NachwuchsCup schon wieder auswärts

Spiele am Samstag, 16. Februar 2019
10.00 Uhr: TV Ebhausen - NachwuchsCup
12.30 Uhr: TV Calmbach II - Jungen II
17.30 Uhr: Herren III – TTC Birkenfeld IV

13.02.2019 09:34 Uhr von giseman


Herren II gewinnt beide Heimspiele klar

Herren III und NachwuchCup müssen sich den Favoriten beugen

Bezirksliga Herren
TTC Ottenbronn II – TUS Bad Rippoldsau I 9:3
Zäh begann eingangs die Partie gegen die Gäste aus dem Wolftal, als sie bei den Doppeln und den Spielen im Spitzenpaarkreuz, in dem Achim Kappler um seinen Erfolg hart kämpfen und Christoph Jäger nach starker Gegenwehr abgeben mussten, mit 2:3 in Führung gehen konnten. Danach allerdings gingen Sascha Reutter, Aleksandar Aksentijevic, Julian Kappler und Kevin Kaiser konzentriert zu Werke und brachten den TTC 6:3 in Front. Zwei sehenswerte wie erfolgreiche Einzel von Achim Kappler und Christoph Jäger markierten dann die 8:3-Führung. Sascha Reutter setzte schließlich mit seinem zweiten Einzel den Schlusspunkt.

TTC Ottenbronn II – TV Oberhaugstett II 9:1
Auch wenn sie dem Einser-Doppel der Gäste den Sieg überlassen mussten, waren Achim Kappler, Christoph Jäger, Sascha Reutter, Aleksandar Aksentijevic, Julian Kappler und Marcel Schmidt von Beginn an hellwach. Der konzentrierte Auftritt hatte zur Folge, dass lediglich unsere Nummer eins, Achim Kappler, zu zwei Einzeleinsätzen kam und er deshalb auch den Siegpunkt markieren durfte.

Bezirksklasse Herren
VfL Stammheim I – TTC Ottenbronn III 9:3
Sie haben schon ein wenig mit sich gehadert, als sie dem Gastgeber von acht Fünfsätzern sechs überlassen mussten, zumal die 1:2-Führung nach den Doppeln einen klitzekleinen Hoffnungsschimmer auf einen Zähler selbst gegen den Favoriten zuließ. Die Moral der „Dritten“ dafür hat zwar einmal mehr gestimmt, aber es blieb dann beim einzigen Einzelpunkt von Jannis Kappler.

NachwuchsCup
VfL Stammheim – TTC Ottenbronn 10:0
Erwartungsgemäß hatte der VfL als verlustpunktfreier Tabellenführer keine Geschenke zu verteilen. Amelie, Nico, Emely und Noah konnten gegen den VfL Stammheim zwar kein Spiel gewinnen, aber in deren Spielweise für die Zukunft sicher etwas abkucken.

10.02.2019 13:52 Uhr von giseman


Herren II spielt am Samstag und am Sonntag zu Hause

Herren III und NachwuchsCup spielen in Stammheim

Spiele am Samstag, 09. Februar 2019
10.00 Uhr: VfL Stammheim -NachwuchsCup
18.00 Uhr: Herren II – TUS Bad Rippoldsau I
19.30 Uhr: VfL Stammheim I – Herren III
Spiel am Sonntag, 10. Februar 2019
11.00 Uhr: Herren II – TV Oberhaugstett II

05.02.2019 11:16 Uhr von giseman


Gastgeber muss alle Punkte den Gästen überlassen

TTC hatte nur die derzeitigen Ligabesten zu Gast - Jungen II auswärts mit Remis

Bezirksliga Herren
TTC Ottenbronn II – TV Dornstetten I 5:9
Es wundert nicht, dass der Liganeuling TV Dornstetten immer noch ohne Verlustpunkt an der Tabellenspitze steht, nachdem er sich mit einem in dieser Klasse nahezu unschlagbaren Spitzenpaarkreuz verstärken konnte. Immerhin jedoch konnte Achim Kappler deren Zweier nach fünf Sätzen bezwingen, nachdem zuvor schon das Doppel Sascha Reutter/Julian Kappler erfolgreich war. In jeweils drei Sätzen waren dann nur noch Sascha Reutter (zweimal) und Dirk Beisheim erfolgreich.
Fazit: Gegen den künftigen Landesklassenvertreter zeigte die „TTC-Zweite“ eine ansprechende Leistung.

Bezirksklasse Herren
TTC Ottenbronn III – SF Gechingen I 5:9
Gegen den Tabellenführer hielt die „Dritte“ überraschend gut mit und konnte durch die Erfolge des Doppels Julian Haußer/Timo Schnieber und der Einzel von Marcel Schmidt und Sebastian Wagner zunächst über den Zwischenstand von 3:3 und danach durch Timo Schnieber und wieder Marcel Schmidt zum 5:6 den Spielausgang noch offen halten. In den folgenden Begegnungen setzten sich in zweimal fünf Sätzen und einmal vier Sätzen die Gäste, gepaart aus Routine und wohl etwas Glück auch, zum alles in allem erwarteten Favoritensieg durch.

Bezirksklasse Jungen
TV Ebhausen I – TTC Ottenbronn II 5:5
Die Revanche gegen die Niederlage der 1. Halbrunde ist mit dem Remis immerhin teilweise geglückt.
Fynn Erlenmayer gewann einmal mehr wieder beide Einzel, nachdem er zuvor schon zusammen mit Nils Schnieber ein Doppel gewonnen hatte. Einmal erfolgreich war zwischendurch Niklas Hohmann, und beim 5:4 für den Gastgeber war dann noch Gabriel Hettich erfolgreich und rettete damit das Remis.

NachwuchsCup
TTC Ottenbronn – TTC Birkenfeld 3:7
Bei hart umkämpften Einzeln lagen die favorisierten Birkenfelder rasch 0:4 in Front. Luca und Emely konnten dann zwar dagegen, aber die Gäste auf ihrem Siegeszug nicht entscheidend aufhalten. Luca konnte beim 2:6 mit seinem zweiten Einzel noch zur Ergebniskosmetik beitragen.

03.02.2019 11:18 Uhr von giseman


Jungen I spielt erneut Remis gegen TTF Kißlegg im Allgäu

NachwuchsCup mit Heimsieg zum Auftakt der 2. Halbrunde

Verbandsklasse Jungen
TTF Kißlegg I – TTC Ottenbronn I 5:5
Durch den Erfolg des Doppels Jannis Kappler/Julian Haußer und den Einzelpunkt im vorderen Paarkreuz durch Jannis Kappler stand die Partie zunächst 2:2. Plötzlich jedoch 5:2 und das Spiel schien für die Gastgeber gelaufen. Timo Schnieber, Julian Haußer und Kevin Kaiser setzten jedoch dagegen und revanchierten sich jeweils erfolgreich für ihre Niederlagen im ersten Durchgang bei 19:20 Sätzen zum verdienten Remis.

NachwuchsCup
TTC Ottenbronn – TT Altburg 6:4
Durch den Gewinn der Einzel durch Luca und Emely (je 2), Amelie und Nico hatte der TTC den Sieg schon in der Tasche, bevor die beiden Doppel am Schluss an das Team von TT Altburg gingen. Ein schöner Erfolg zum Auftakt der zweiten Halbrunde.

28.01.2019 11:52 Uhr von giseman


Jungen I fährt nach Kißlegg im württembergischen Allgäu

Die Jüngsten mit Heimspiel gegen Altburg

Spiele am Samstag, 26. Januar 2019

22.01.2019 12:05 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


Calmbach III schubst die „Dritte“ auf den Relegationsplatz

Bezirksklasse Herren
TV Calmbach III - TTC Ottenbronn III 9:4

21.01.2019 14:40 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


Dritte muss im Orts-Derby beide Zähler den favorisierten TTF überlassen

besseres Spieleverhältnis bewahrt sie aber vor dem unteren Relegationsplatz

Bezirksklasse Herren
TTC Ottenbronn III – TTF Althengstett I 4:9

17.12.2018 15:07 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


Herren I beendet Vorrunde ohne Punktverlust und geht mit Polster in die Rückrunde

"Zweite“ gewinnt hoch – Jungen I holt mit Remis zweiten Punkt – NwC gewinnt in Wildbad

Verbandsklasse Herren
TV Rottenburg I – TTC Ottenbronn I 2:9

09.12.2018 18:10 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


Klarer Erfolg von Herren I gegen den SV Böblingen vor großer Zuschauerkulisse

"Dritte" lässt Punkte beim Tabellenführer - Jungen II erkämpft Remis

Verbandsklasse Herren
TTC Ottenbronn I – SV Böblingen I 9:2

03.12.2018 12:55 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


 

1/53   >>

Training JUGEND
di 17:45 - 19:30 Uhr
do 17:45 - 19:30 Uhr
fr 16:30 - 19:00 Uhr
Training AKTIVE
di 19:30 - 22:00 Uhr
do 19:30 - 22:00 Uhr
fr 17:30 - 19:00 Uhr

Wir gratulieren heute herzlichst


Christoph Jäger hat Geburtstag
Geburtstage
11.02.Nina Szvitek
16.02.Christoph Jäger
TTR-Rechner

Mein TTR-Wert
Mein Alter

Gegner TTR-Wert
Gegner Alter

Sieg     Niederlage

Mein letzter Einsatz
Meine gewerteten Einzel



Für mehrere Spiele einfach mehrfach
hintereinander relevante Werte ausfüllen.

Benutzer

Passwort



Registrieren
Daten vergessen?
Impressum & Redaktion © 2010 lord darkul