tischtennisclub ottenbronn schnellster sport
 

Schlüsselspiel von Herren I am Sonntag in der MZH

NachwuchsCup in Stammheim (um 12 Uhr !!!)

Spiele am Samstag, 25. Februar 2017
12.00 Uhr: VfL Stammheim - NachwuchsCup
15.00 Uhr: Herren III – TT Altburg II
Verbandsklasse am Sonntag, 26. Februar 2017
13.00 Uhr: Herren I – TTC Reutlingen I

Am Sonntag geht ein Schlüsselspiel in der Mehrzweckhalle über die Bühne, bei dem es schon vor dem ersten Aufschlag in den Köpfen knistert. Wie bislang schon wird unser Paradeteam mit all seinen spielerischen Fähigkeiten versuchen, ein Abrutschen in die Abstiegszone zu vermeiden. Allzu weit ist es davon nämlich nicht entfernt.
Der Namensvetter aus der „Stadt des Tores zur Schwäbischen Alb“ befindet sich bereits in dieser Zone, allerdings mit nur zwei Punkten Rückstand. Umso wichtiger ist es, gerade diesen Gegner in Schach zu halten. Die Chancen dafür stehen ganz gut, umso besser bei guter Zuschauerunterstützung. Zuschauer und Fans sind deshalb wie immer zu den Heimspielen ganz herzlich eingeladen.

23.02.2017 10:05 Uhr von giseman


Nachruf

Nachruf

Der Tischtennisclub Ottenbronn 1953 e.V. trauert um sein Mitglied
Erwin Haußer
Unser ehrenwertes, langjähriges Mitglied ist völlig unerwartet
in die ewige Heimat abgerufen worden.
Erwin Haußer war über 50 Jahre Mitglied des Clubs, zunächst aktiver Spieler, vorwiegend
in der Jugend, und von 1985 bis 1991 ehrenamtlicher Kassenwart.
Der Tischtennisclub wird Erwin Haußer stets in guter und dankbarer Erinnerung behalten.
Tiefes Mitgefühl in der Trauer gilt seiner Frau, seiner Mutter,
seinen Kindern, Enkeln und Angehörigen.

Für den TTC Ottenbronn 1953 e.V. - Die Vorstandschaft

19.02.2017 18:47 Uhr von giseman


Nach großem Kampf muss Herren I dem Favoriten die Punkte überlassen

Herren III holt wichtigen Zähler – Weg von H1 in die Landesklasse wird immer kürzer

Verbandsklasse Herren
SC Staig II - TTC Ottenbronn I 9:6
Wieder wartete der TTC mit einer guten Mannschaftsleistung auf, ging zunächst auch durch das Doppel Sebastian Krumtünger/Dirk Hammann und die Einzel von Sebastian, Ramon Huber und Michael Holzhausen 3:4 in Führung. Der SC Staig konterte dann zum 7:4. Doch wieder keimte Hoffnung auf, als Michael Holzhausen mit seinem zweiten Einzelpunkt zum 7:5 verkürzte. Dem folgenden 8:5 konnte aber nur noch Dirk Hammann zum 8:6 dagegen halten, bevor der favorisierte SC Staig den Schlusspunkt setzte.
Dass der TTC nicht chancenlos nach Staig gefahren ist, zeigt das Satzverhältnis von 34:29, insbesondere auch, dass die fünf über die volle Distanz gehenden Spiele mit 4:1 an den Gastgeber gingen.

Bezirksklasse Herren
TTC Ottenbronn II – TV Oberhaugstett II 9:2
Die junge Truppe des TVO ging in den Eingangsdoppeln überraschend mit 0:2 in Führung. Ebenso überraschte dann auch, dass die „Haugstetter“ nach dem von Julian Kappler und Tobias Hain gewonnen 3. Doppel kein einziges Einzel zu gewinnen in der Lage waren. Sascha Reutter machte mit seinem zweiten Einzel den siegbringenden Punkt, nachdem zuvor schon Achim Kappler (2), Aleksandar Aksentijevic, Stefan Keck, Julian und Tobias in ihren Einzeln erfolgreich waren.
Der Aufstieg in die Landesklasse rückt langsam aber sicher in greifbare Nähe.

Kreisliga Herren
TTC Egenhausen I – TTC Ottenbronn III 8:8
Völlig überraschend staubte die „Dritte“ dem Namensvetter einen Punkt ab, der mit dem Schlussdoppel das Remis noch für sich retten konnte.
Mit einem Doppel und den Einzeln von Julian Kappler, Christian Weber, Marcel Schmidt, Nils Rottke und Fabian Nanninga zum 3:6 zeigte die „Dritte“ dem Favoriten gleich wo’s lang geht. Durch Christian Weber und Nils Rottke mit ihrem jeweils zweiten Punkt stand es sogar 6:8. Aber knapp ging das letzte Einzel und schließlich das Schlussdoppel an den Gastgeber zum 8:8.

Landesliga Mädchen
TTC Ottenbronn – Spvgg Weil der Stadt 2:6
Überraschend klar dominierten die Gäste aus der einstigen Freien Reichstadt und setzten sich in der Tabelle vor den TTC. Selina und Marina konnten eingangs ihr Doppel zum 1:1 gewinnen. Dann jedoch war in den Einzeln nur noch Marina einmal erfolgreich.

Bezirksliga Jungen
TTC Ottenbronn I – TTC Mühringen II 6:3
In einem sehr guten Spiel, in dem eingangs beide Doppel durch Julian/Jannis und Timo/Adelino, als wohl entscheidenden Faktor für den Gesamterfolg am Ende, konnte der TTCO den Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle wieder herstellen. Die dafür erforderlichen Einzelpunkte holten Julian, Timo (2) und Adelino.

NachwuchsCup
TTC Ottenbronn – TV Calmbach 5:5
Bei den TTC-Punkten durch Fynn (2) und Ricardo gingen die Enztäler trotz teils heiß umkämpfter Partien mit 3:5 in Führung. Ricardo schlug nochmals zu, während Fynn und Niklas mit einem Fünfsatzerfolg im Doppel dann das Remis retten konnten.

19.02.2017 16:32 Uhr von giseman


Herren I holt Punkte nach spannungsgeladener Partie

Bilanz von Herren II von TT Altburg I leicht angekratzt

Verbandsklasse Herren
TTC Ottenbronn I – TV Rottenburg I 9:5

12.02.2017 23:19 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


Bezirksklassenteam weiterhin mit makelloser Bilanz Tabellenführer

Jungen II gewinnt auch zweites Spiel in der Kreisklasse A

Bezirksklasse Herren
TT Klosterreichenbach I - TTC Ottenbronn II 2:9

05.02.2017 11:11 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


Mädchen, Herren II und Jungen II räumen alle Punkte ab

Spielsystem im NachwuchsCup besonders cool? Sofern es jemand versteht!

Bezirksklasse Herren
VfL Stammheim I - TTC Ottenbronn II 1:9

29.01.2017 11:54 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


Gelungener Rückrundenstart von Herren III

Kreisliga Herren
TTG Unterreichenbach-Dennjächt II – TTC Ottenbronn III 2:9
Aufgrund des klaren Vorrundenerfolges zu Hause hatte sich unser Team auch im Nagoldtal etwas ausgerechnet. Dass es dort aber einen in keiner Phase des Matches gefährdeten Sieg einfahren konnte, war nicht unbedingt vorauszusehen. Denn nur ein Doppel und ein Einzel gingen an die Gastgeber, der damit in bedrohliche Abstiegszone geraten ist. Unser Team dagegen kann sich nun sogar berechtigte Hoffnungen auf den Klassenerhalt machen.

22.01.2017 20:15 Uhr von giseman


Herren III will sich von mitabstiegsbedrohter TTG vom Nagoldtal absetzen

Achtung: Spiel von Jungen I verlegt

Spiele am Samstag, 21. Januar 2017
15.00 Uhr: TTG Unterreichenbach-Dennjächt II – Herren III
15.00 Uhr: Jungen I – TTC Mühringen II (Achtung: dieses Spiel wurde auf einen noch nicht bekannten Termin verlegt.)

16.01.2017 09:24 Uhr von giseman


Jungen I als auch Jungen II müssen Punkte abgeben

Bezirksliga Jungen
TTC Ottenbronn I – VfL Sindelfingen II 4:6

11.12.2016 10:26 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


Die Bezirksliga-Jungs des TTC sollten unbedingt punkten

Spiel am Samstag, 10. Dezember 2016
12.30 Uhr: Jungen I – VfL Sindelfingen II

08.12.2016 10:01 Uhr von giseman ... den ganzen Artikel lesen ...


 

1/46   >>

Training JUGEND
di 17:45 - 19:30 Uhr
do 17:45 - 19:30 Uhr
fr 16:30 - 19:00 Uhr
Training AKTIVE
di 19:30 - 22:00 Uhr
do 19:30 - 22:00 Uhr
fr 17:30 - 19:00 Uhr
Geburtstage
17.02.Eugenie Kugele
19.02.Brigitte Kurz
20.02.Markus Seifert
25.02.Ralf Zipperle
27.02.Michael Holzhausen
27.02.Günter Rees
28.02.Klaus Kühn
TTR-Rechner

Mein TTR-Wert
Mein Alter

Gegner TTR-Wert
Gegner Alter

Sieg     Niederlage

Mein letzter Einsatz
Meine gewerteten Einzel



Für mehrere Spiele einfach mehrfach
hintereinander relevante Werte ausfüllen.

Benutzer

Passwort



Registrieren
Daten vergessen?
Impressum & Redaktion © 2010 lord darkul